Jörg Weidner begann im Alter von acht Jahren seinem Interesse für Kampfkunst gezielt nachzugehen.

So trainierte er bei Sensei Reiner Wenzel Karate. Später trainierte er Kick- und Thaiboxen.

Auch das japanische Nin Jitsu lernte und lehrte er über viele Jahre hinweg.

Über einen Trainingskollegen kam er zum Ving Tsun, welches ihn durch die einfachen, logischen und effektiven Bewegungs- und Verhaltensmuster faszinierte.

Dieser chinesischen Kampfkunst blieb er treu.

Durch sein Pädagogikstudium in Bamberg lernte er Andreas Hoffmann kennen. Jörg Weidner schloss seine Ausbildung mit dem Lehrer Titel (chin. "Sifu") ab.

Weitere Lehrer sind Chiu Chi Ling (Oberhaupt eines Hung Gar Stiles und Qigongmeister / USA), Fu Shen Lung (Oberhaupt des Fu Tai Chi / Kanada), Tang Chun Pak (Weng Chun Sifu und Enkel des berühmten GM Tang Yick Hongkong), Dr. Yang Jwing Ming (USA / Qigong und Kung Fu Meister)

Unter Flavio Behring, dem Weggefährten des legendären Gracie Begründers Helio Gracie und einem seiner wenigen Blackbelts Joao Vasconcellos, konnte er das Brasilian Jiu Jitsu kennenlernen und unter Rickson Gracies Schüler Romulus Barros die Interpretation des Brazilian Jiujitsu der Gracie Familie.

Seit 20 Jahren unterricht er Kung Fu. Viele seiner ehemaligen Schüler leiten heute erfolgreich eigene Schulen.

Jörg Weidner ist heute einer von vier westlichen Schülern weltweit die direkt von Cheng Kwong (Tai Tak Lan 
Wing Chun Großmeister / Qigong Sifu China) als Lehrer (Sifu) in Honkong ausgebildet und anerkannt sind.

Seit 2006 führt Sifu Jörg Weidner die Redboat Wing Chun Organisation.

 Um seine beiden großen Leidenschaften, Kampfkunst und Pädagogik noch besser verknüpfen und umsetzen zu können absolvierte er eine dreijährige Weiterbildung zum Budopädagogen bei Dr. Jörg Wolters am Institut für Jugend und Bildung in Gauting. Jörg Weidner ist Gründungsmitglied des Berufsverbandes der Budopädagogen (BVBP)

2007 gründete er den Berufsverband der KampfKunstPädagogen (KKP). Durch diese Plattform wird es Fachleuten verschiedener Professionen ermöglicht sich mit eigenem Schwerpunkt, verbunden mit Achtsamkeit, Bewegung und Kampfkunst wissenschaftlich fundiert einzubringen und die Disziplin KKP fundiert zu fördern.

KKP wird erfolgreich in verschiedenen (heil)pädagogischen und auch therapeutischen Einrichtungen eingesetzt.

Jörg Weidner leitet zum Thema Seminare, Fort- und Weiterbildungen. (Didacta, Fortbildungszentrum Seitz, Einrichtungen für frühkindliche Bildung, Schulen)

Was ist REDBOAT?

Redboat Wing Chun ist eine Kampfkunst die auf Prinzipien basiert die von Shaolin Mönchen entwickelt wurden. Diese Prinzipien erlaubten ihnen, den täglichen Belastungen gelassen zu begegnen.

 

Probetraining?

Dein Probetraining bei Redboat ist nur einen Klick weit weg.

Du möchtest Mitglied bei uns werden? Warum testest du uns nicht einfach vorher! Schreib uns ein paar kurze Zeilen und wir werden uns umgehend bei dir melden um Dir deinen Persönlichen Termin für ein Probetraining zu geben. Denn trainieren bei REDBOAT bedeutet in allererster Linie Spaß haben. Und mit dem Spaß kommt der Erfolg. Garantiert auch bei dir. Überzeuge dich selbst. Wir freuen uns auf dich!

 

Kontakt

Email:
redboat@email.de
Telefon:
+49 (0)731 88588
Adresse:
Zentrum-Chi Neu-Ulm
Sifu Jörg Weidner
Marlene-Dietrich-Str. 1
89231 Neu-Ulm